Turnverein Amöneburg 1887 e.V.

Informieren Sie sich über unser Sportangebot und halten Sie sich über Neues auf dem Laufenden.

 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Nikolaus-Turnier der TVA-Volleyballer

Unter der neuen Leitung von Michael Yena und Ramona Talayman fand am ersten Dezember-Samstag das Volleyball-Turnier in der Fröbelhalle statt.

Mit der TSG Sonnenberg, der TG Schierstein, den Volleyballern aus Mesopotamien sowie zwei Mannschaften des Gastgebers konnten alle Teams gegeneinander antreten. In jeweils zwei Sätzen à 15 Minuten wurde geschmettert, gepritscht und gebaggert, was die Kraft und das Können der gemischten Mannschaften hergab. Ein pausierender Verein übernahm in jedem Spiel die Leitung mit Zeitnahme, Schiedsgericht sowie den Linienrichtern und zeigte den jeweiligen Spielstand an.

Für die Pausen zwischen den Spielen hatten die Gastgeber im Vorraum zur Sporthalle erfrischende Getränke und ein Kuchenbuffet aufgebaut. Sogar Fans der verschiedenen Mannschaften fanden die Weg in die Turnhalle und feuerten die Spielerinnen und Spieler nach Kräften an.

Nach neun spannenden Spielen kristallisierten sich Mesopotamien und die TG Schierstein als die Mannschaften mit den meisten Punkten heraus, so dass diese beiden Mannschaften das Finale unter sich ausspielten. Hier hatte Mesopotamien mit zwei Satzgewinnen die Nase vor und wurde so Sieger des Nikolaus-Turniers. Hinter der TG Schierstein wurde die TSG Sonnenberg dritter Sieger, während sich die Mannschaften des TVA Amöneburg als gute Gastgeber mit den Siegplätzen 4 (TV Amöneburg 1) und 5 (TV Amöneburg 2) zufrieden gaben.

Mit der Siegerehrung aller Mannschaften beendete Michael das Turnier und freute sich mit allen Teilnehmenden über einen spannenden und sportlichen Tag ohne Verletzungen. Das Training für das nächste Turnier startet beim TVA am Dienstag zu den bekannten Zeiten in der Fröbelhalle. 

 

Fotoserien

2023 Volleyball-Turnier (SA, 02. Dezember 2023)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 02. Dezember 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen