Auch im vergangenen Jahr konnte wieder eine Familie vom Hessischen Sportbund mit einer Urkunde ausgezeichnet werden, nachdem sechs Familienmitglieder aus drei Generationen ihr Sportabzeichen bei uns abgelegt haben.

Aus dem Kreis der Prüferinnen und Prüfer haben Erika und Andreas Kirsch, ihre Tochter Laura Zurmühl mit ihrem Gatten Christoph sowie die Enkelinnen Frieda und Helena Hartmann erfolgreich die Prüfungen absolviert. Stolz zeigen uns Frieda und Helena die Urkunde und den Pokal.

Außerdem wurde Helena sowohl in den Jahren 2019 und 2020 im Sportkreis Wiesbaden als jüngste Teilnehmerin ausgezeichnet.

Erika und Andreas, beide Mitglieder des Turnvereins Amöneburg 1887 e.V., haben also ihre Sport-Gene erfolgreich weitergegeben, sodass wir bei den künftigen Sportabzeichen-Aktionen hoffentlich die Familien noch lange bei uns begrüßen können.