Die „Sie- und Er“- Sportstunde hat nach der Corona-bedingten Pause wieder das Training aufgenommen.

Leider hatte der Platzwart ab 15:00 Uhr seinen sicherlich wohlverdienten Feierabend angetreten und so mussten die motivierten Sportler in das Vereinsheim der Sportvereinigung ausweichen. Der Stimmung tat das jedoch keinen Abbruch und so konnte das sommerliche Wetter mit einer ebenfalls wichtigen Energiezufuhr genossen werden. Auch der durch das warme Wetter verursachte Flüssigkeitsverlust konnte wieder ausgeglichen werden. (AME)




Text und Bild wurden dankenswerterweise von unserem Sportkameraden Andreas Elsner zur Verfügung gestellt.